• Aus Richtung Westen: Die A2 bis Magdeburg fahren, dann weiter auf der B 189 in Richtung Stendal. Dort wenige Kilometer die B188 in Richtung  Rathenow folgen. Weiter geht es auf der B 107 in Richtung Havelberg. In Wulkau abbiegen.  Vor Rehberg weiter in Richtung Warnau fahren. Von dort über Garz und nach Strodehne weiterfahren. In Strodehne wird man zum Gahlberg geleitet.

  • Aus Richtung Dresden über Berlin: Von der A13 auf die A10 wechseln. Den Berliner Ring (A10) in Richtung Nauen verlassen. Auf der B5 bis Friesack fahren und von dort über Rhinow nach Strodehne fahren. In Strodehne wird man zum Gahlberg geleitet.